HBO arbeitet an weiterem "Game of Thrones"-Prequel

von Sebastian Siepmann
21.01.2021 | 22:08 Uhr
Bildquelle: HBO

Mit dem Prequel House of the Dragon von Game of Thrones möchte HBO an die Erfolgsgeschichte der Serie anknüpfen. Wenn auch die letzte Staffel für einige Diskussionen gesorgt haben mag, gilt die Produktion als eine der besten Serien überhaupt. 38 Emmys sprechen für sich. Nun berichtet Variety, dass HBO bereits am nächsten Prequel arbeitet.

Während House of the Dragen die Geschichte der Familie Targaryen 300 Jahre vor den Geschehnissen von Game of Thrones zeigt, spielt das neue Prequel - im Original Tales of Dunk and Egg 90 Jahre vor Game of Thrones, und folgt Ser Duncan, Den Großen und Aegon V Targaryen. Die Geschichte kommt, wie soll es anders sein, natürlich wieder von George R.R. Martin, der drei Bücher dazu verfasst hat. Die in den Jahren 1998, 2003 und 2010 veröffentlichen Werke wurde im Jahr 2015 zusammengefasst und als Ritter der Sieben Königslande neu veröffentlicht.

Während House of the Dragen für kommendes Jahr ein Veröffentlichungsdatum hat, wurde für das neue Prequel weder Cast noch Crew besetzt. Doch laut Variety hat es eine hohe Priorität bei HBO. Wir dürfen gespannt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.