Amazon Studios gibt Starttermin für "Invincible" bekannt

von Sebastian Siepmann
23.01.2021 | 03:06 Uhr
Bildquelle: Amazon Studios

Robert Kirkman, bekannt unter anderem für The Walking Dead, bringt eine weitere Comic-Verfilmung auf den Bildschirm. Der, gemessen an der Laufzeit, zweitlängste Comic aus seiner Hand Invincible startet im März bei Prime Video.

Mark Grayson, im Original gesprochen von Steven Yeun (The Walking Dead), ist ein ganz normaler Junge - bis auf die Tatsache, dass sein Vater der stärkste Superheld auf dem Planeten ist, Omni-Man (J.K. Simmons). Doch auch Mark entwickelt Superkräfte und merkt schnell, dass das Erbe seines Vaters doch nicht so heroisch ist, wie es scheint.

Weitere Sprecher der Serie sind Sandra Oh (Greys Anatomy), Seth Rogen (Das ist das Enfe), Zazie Beetz (Deadpool 2), Mark Hamill (Star Wars), Walton Goggins (Justified) sowie Jason Mantzoukas (Brooklyn Nine-Nine).

Invincible startet am 26. März 2021 mit drei Episoden. Weitere Folgen erscheinen wöchentlich bis zum 30. April 2021 exklusiv bei Amazon Prime Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.