HBO Max arbeitet an "Game of Thrones" Animationsserie

von Sebastian Siepmann
28.01.2021 | 00:07 Uhr
Bildquelle: HBO

Der Streamingdienst von Warner Media "HBO Max" benötigt Inhalte. So verwundert es nicht, dass immer mehr Inhalte die noch in der Frühphase der Produktion stecken bekannt werden. Nun vermeldet Variety dass man an einer Animationsserie im Universum von Game of Thrones arbeitet. Details sind dazu noch nicht bekannt.

Erst in den letzten Woche wurde bekannt, dass auch die Produktion eines zweiten Prequels, im Original "Tales of Dunk and Egg", begonnen hat. Eine Animationsserie wäre dementsprechend bereits das dritte Spin-Off zur erfolgreichen Serie.

Die Veröffentlichung bei HBO Max lässt erahnen, dass Warner aus Game of Thrones ein riesiges Franchise erstellen will, auch über verschiedene Plattformen hinweg. Aufgrund eines Vertrages zwischen HBO und Sky gibt es den im Mai 2020 gestarteten Streamingdienst HBO Max hierzulande nicht. Die Produktionen von Warner Media laufen in Deutschland, Österreich, Italien und Großbritannien ausschließlich bei Sky. Wie lange dieser Vertrag läuft wissen nur die Beteiligten. Hoffen wir, dass es nicht mehr allzu lange ist, schließlich erwarten uns dann Serien wie die kürzlich bekannt gewordene Serie aus der Wizarding World von Harry Potter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.